Handgeschnitztes, 400.000 Jahre altes Werkzeug aus Knochen zum Glätten von Leder in Italien gefunden

ausgrabung

Die Entdeckung eines handgeschnitzten Knochens an einer archäologischen Stätte in der Nähe von Rom stellt die bisherigen Vorstellungen der Wissenschaftler darüber in Frage, wann die frühen Menschen begannen, bestimmte Werkzeuge zu benutzen. In einem Rekordfund von 400 000 Jahre alten Artefakten fanden die Wissenschaftler ein einzelnes Stück, das einem Werkzeug zum Glätten von Leder ähnelt, […]