exklusive Hundehalsbänder aus Leder

individuelle und handgefertigte, exklusive Hundehalsbänder aus Leder – für den treuesten Freund des Hundehalters nur das Beste. Unsere Hundehalsbänder aus Leder sind in vielen Variationen erhältlich. Ziernähte, Ziernieten, bestimmte Ledersorten – kein Problem. Wir designen und fertigen Halsbänder und Leinen exklusiv nach Maß. Für die Anfertigung verwenden wir edles Leder wie z.B. Wasserbüffel und Nubuk-Rindsleder sowie hochwertige Beschläge in Sattlerqualität. Das Hundehalsband aus Leder für den besten Freund findest Du hier.

  • jeder Artikel exklusiv handgefertigt und personalisiert
  • 100% manuelle Herstellung in Deutschland
  • individuelles, exklusives Design
  • Prägungen, Gravur möglich

Versand innerhalb DE kostenlos. Die USt wird nach §19 UstG für Kleingewerbe nicht erhoben

Hundehalsband Leder

Hochwertige Halsbänder aus Leder sind elegant und zeichnen sich durch eine besondere Haltbarkeit aus. Sie sind die ideale Wahl, wenn Sie Wert auf Qualität und Langlebigkeit legen. Sie sind sogar für kräftige und große Hunde geeignet, da das Material extrem strapazierfähig ist. Dies darf auf keinen Fall zu Lasten des Bedienkomforts gehen. Das Material ist sehr weich und anschmiegsam. Es zeichnet sich durch seine unvergleichliche Flexibilität und seine angenehme Wärme aus. Es ist weich und bequem vom ersten Tag an.

Wir kreieren und produzieren Halsbänder und Leinen ausschließlich exklusiv auf Bestellung. Für die Produktion verwenden wir feines Leder und hochwertiges Zubehör. Es wird ausgewähltes Nappaleder in vielen Farben und beliebtes Fettleder verwendet. Jedes Hundehalsband kann in einer bestimmten Breite bestellt werden, welches nach Ihren Wünschen und in Absprache angefertigt wird. Wir verwenden nur hochwertige Karabiner aus Edelstahl oder Messing.

Komfort des Hundehalsbands

In einer Umfrage, die wir letztes Jahr durchgeführt haben, haben wir die Frage gestellt: “Was ist Ihnen beim Kauf eines Hundehalsbandes wichtig? Und warum?” Von den 166 Personen, die geantwortet haben, sagten etwa 25 %, dass Komfort wichtig sei. Von den knapp 40 Personen, die Komfort erwähnten, waren auch Stil (24 %) und Passform (19 %) wichtig.

Hier sind einige der Erklärungen, warum Komfort wichtig war.

“Sicherstellen, dass der Kragen flexibel und nicht steif ist…”
“…gut angepasst und nicht irritierend für die Hunde”
“…ich möchte kein Halsband, das ihn stört”.
“…hart am Hals…sie hat empfindliche Haut.”
“…stellen Sie sicher, dass es sie nicht erwürgt.”
“…die ganze Zeit tragen” (3 mal)
“Weich im Nacken” (2 mal)
“Mein Hund zieht”.

Komfort ist für Hundeeltern wichtig, weil sie sich um das Wohlbefinden ihrer Haustiere sorgen. Die Passform spielt eine Rolle, wenn ein Halsband bequem sein soll. Dennoch ist Stil etwas, das Tiereltern nicht übersehen wollen. Sie wollen etwas, das die Persönlichkeit ihres Hundes zum Ausdruck bringt. Dies berücksichtigen wir daher grundsätzlich bei der Herstellung unserer Hundehalsbänder. Weiches Material, Polsterung – was immer notwendig für den Komfort ist, setzen wir ein.

Was macht ein Hundehalsband bequem?

  • Wie das Halsband um den Hals sitzt
  • Das Material des Hundehalsbands
  • Das Gewicht des Halsbandes beim Tragen
  • Die Aktivitäten und Routine Ihres Hundes
  • Die Reaktion Ihres Hundes auf das Tragen eines Halsbandes
  • Wie oft das Hundehalsband gereinigt wird

 

Wie passt das Halsband?

Das erste, was zu tun ist, ist, den richtigen Halsumfang Ihres Hundes zu bestimmen. Als nächstes sollte das Halsband eng um den Hals liegen. Sie sollten auch in der Lage sein, zwei Finger zwischen den Hals Ihres Hundes und dem Halsband zu schieben. So stellen Sie sicher, dass das Halsband richtig um den Hals Ihres Hundes liegt. Nehmen Sie bei Bedarf Anpassungen vor oder passen Sie die Größe an, wenn Ihr Hund aus dem Halsband herausgewachsen ist. Wenn Sie das Halsband als Hauptbefestigung zum Spazierengehen verwenden, stellen Sie sicher, dass Ihr Hund nicht aus dem Halsband herausrutschen kann.

Wie fühlt sich das Gewicht an?

Je nach Größe Ihres Hundes kann ein schweres Halsband Ihren Hund behindern und seinen Hals zusätzlich belasten. Bei kleineren Hunden sollten Sie sich von Halsbändern fernhalten, die sperrig sind oder Metallschnallen haben. Ein schneller Test, bevor Sie Ihrem Hund das Halsband anlegen, ist, zu sehen, wie es sich in Ihrer Hand anfühlt. Fühlt es sich schwer oder leicht an? Wenn Sie sich mit dem Gewicht unwohl fühlen, sollten Sie ein anderes Halsband in Betracht ziehen.

Welche Aktivitäten oder Aufgaben erledigt Ihr Hund?

Sie sollten beim Kauf eines Halsbandes an den Lebensstil Ihres Hundes denken. Es gibt zum Beispiel Firmen, die Outdoor-Ausrüstung für Hunde herstellen. Es gibt auch Firmen, die Halsbänder herstellen, die süß und modisch sind. Sie sollten nach Halsbändern suchen, die für bestimmte Aktivitäten und Aufgaben gedacht sind, die Teil des Lebens Ihres Hundes sind.

Wie verhält sich oder fühlt sich Ihr Hund mit einem Halsband?

Beobachten Sie die Körpersprache Ihres Hundes, um festzustellen, ob er sich anders verhält. Sie sollten wissen, wie sich Ihr Hund verhält. Wenn Ihr Hund versucht, Ihnen aus dem Weg zu gehen oder es Ihnen schwer macht, ein Halsband anzulegen, ist das ein Zeichen dafür, dass er es nicht mag. Wenn das Halsband unangenehm ist, kratzt Ihr Hund vielleicht daran und findet einen Weg, es zu entfernen. Achten Sie darauf, wie sich Ihr Hund mit einem Halsband verhält. Das wird Ihnen helfen zu verstehen, wie er sich fühlt.

Wie oft wird das Hundehalsband Leder gereinigt?

Wie haben Sie sich gefühlt, als Sie schmutzig waren? Angewidert. Juckend. Unrein. Was wäre, wenn Sie tagelang oder länger als eine Woche nicht baden würden. Stellen Sie sich vor, wie viel Dreck sich auf Ihrem Körper ansammeln würde. Hundehalsbänder, die über einen längeren Zeitraum schmutzig bleiben, können unangenehm werden. Die Keime und der Schmutz auf dem Halsband können auch die Haut und den Bereich um den Hals des Hundes reizen. Wir empfehlen Ihnen, das Hundehalsband nach jeder Aktivität oder wenn Ihr Hund von draußen hereinkommt, zu überprüfen. Wenn Sie eine Routine zum Reinigen des Halsbandes entwickeln, stellen Sie sicher, dass es für Ihren Hund bequem bleibt. Lassen Sie das Halsband nie zu schmutzig werden.

Material Leder

Leder ist ein natürliches Material, das gut aussieht und sehr langlebig ist. Obwohl es teurer ist, sind sie eine gute Option für Hunde mit Allergien oder empfindlicher Haut. Es ist leicht zu reinigen und kann im Gegensatz zu Halsbändern aus synthetischen Materialien jahrelang halten. Das klassische Hundehalsband aus Leder besticht durch seine schlichte, zeitlose Eleganz. Bestes Leder, schonend gegerbt, sorgfältig veredelt und in der eigenen Manufaktur zu Unikaten verarbeitet – dafür steht ein Lederhalsband von LeatherCraft Germany.

Denn für ein Leder-Hundehalsband spricht einfach, dass es ein Naturmaterial ist, das Ihr Hund auf der Haut trägt. Leder “lebt”, Leder atmet, Leder reagiert auf Körperwärme. Und mit den richtigen Pflegeprodukten lässt sich ein sorgfältig verarbeitetes Halsband aus hochwertigem Leder auch leicht reinigen und lange Zeit pflegen.

In unserer eigenen Manufaktur fertigen wir in sorgfältiger Handarbeit Schnallenhalsbänder, Zugstopphalsbänder und Hundeleine für kleine und große Hunde. Besonders die Rindslederhalsbänder sind sehr robust und strapazierfähig.

Hundehalsband anfertigen lassen

Wir fertigen Ihr Hundehalsband genau auf Maß – mit bestem Leder und hochqualitativen Beschlägen. Auch Hundeleinen fertigen wir in Handarbeit exklusiv für Ihren besten Freund an. Sprechen Sie uns einfach an!

Über LeatherCraft Germany Produkte

Individuell.

All unsere Produkte sind komplett personalisierbar. Vom Faden über das genutzte Leder bis hin zu Verzierungen wie Nieten oder Cabochons.

Langlebig & haltbar

Unsere Produkte profitieren von handwerklicher Fertigung, durchdachter Funktionalität und langer Lebensdauer. 

Nachhaltig.

Nachhaltigkeit steht im Fokus unserer Manufaktur. Wir setzen auf natürliche Materialien, um unsere Produkte zu fertigen.

Blogtotal