Leder Uhrenarmbänder

Damit Deine Uhr richtig zur Geltung kommt – handgefertigte Uhrenarmbänder aus hochqualitativem Vollnarbenleder sowie  pflanzlich gegerbtem Leder und eigener Färbung, als Unikat und Einzelanfertigung. Individuell auf Deine Wünsche zugeschnitten.

  • jeder Artikel exklusiv handgefertigt und personalisiert
  • 100% manuelle Herstellung in Deutschland
  • individuelles, exklusives Design
  • Prägungen, Gravur möglich

Versand innerhalb DE kostenlos. Die USt wird nach §19 UstG für Kleingewerbe nicht erhoben

Länge und Breite der Leder Uhrenbänder aus Leder

Uhrenarmbänder aus Leder gibt es in unterschiedlichsten Breiten, Formen & Farben – passend für alle gängigen Uhren, von 18mm bis 30mm – wir fertigen Ihr Leder Uhrenarmband passend für Ihre Uhr an.

Form & Design der Uhrenarmbänder aus Leder

Dabei entscheiden Sie, ob das Leder Uhrenarmband gerade, zulaufend oder in einer anderen, Ihnen passenden Form gefertigt wird. Wir fertigen sowohl Leder Uhrenarmbänder für Damen sowie Uhrenbänder für Herren an. Sie wählen ebenfalls die gewünschte Schließe – sei es eine normale Dornschließe oder eine Breitdornschließe im Panarai Stil- sowie die Federstege aus.

Wir verbauen hier auch gern Easyclick Federstege, so dass Sie den Uhrenarmbandwechsel schnell und einfach selbst durchführen können. Die Marke der Federstege sowie der Schließe können Sie ebenfalls festlegen – oder aber wir übernehmen dies für Sie, wenn Sie sich hier nicht sicher sind, welche Marke ideal für Ihr neues Uhrenarmband ist.

Uhrenarmbänder Leder handgefertigt

 

Welches Leder für ein Uhrenarmband?

Auch im Jahre 2021 ist das am häufig gentzte Material für ein Uhrenarmband aus Leder Rindsleder oder Kalbsleder. Rindsleder wird oft von Herren bevorzugt, wohingegen das weichere Kalbsleder oft bei Uhrenarmbänder für Damen zum Einsatz kommt.

Jedoch kann man auch andere Lederarten verwenden, so sind auch ausgefallene Lederarten wie Flusspferd, Pferd, Krokodil, Strauß uva. für Uhrenarmbänder verwendbar.

Angenehm auf der Haut

Jedes Uhrenarmband dehnt sich mit der Zeit aus und muss in den meisten Fällen irgendwann nachjustiert werden. Auch der Umfang des Handgelenks ändert sich im Laufe des Tages, und was morgens vielleicht noch bequem saß, kann am Nachmittag zu Schmerzen führen.

Dieses Problem haben Lederbänder nicht. Neben dem Silikon-Armband ist es das einzige Uhrenarmband, das sich ohne Werkzeug verstellen lässt – außer in besonderen Fällen. Ein echtes Plus.

Leder hat auch die geringsten Probleme in Bezug auf die Hautverträglichkeit. Eingeklemmte Haare wie bei Edelstahlarmbändern oder unangenehmer Schweiß wie bei Kautschuk sind ebenfalls ausgeschlossen, so dass Leder Uhrenbänder eigentlich der perfekte Kandidat für häufiges Tragen sind.

Leder – Nachhaltigkeit

Manchmal werden Dinge mit dem Alter besser, aber manchmal werden sie einfach schnell alt. Während Uhren die Vielseitigkeit haben, die es ihnen erlaubt, mit einer Vielzahl von Outfits getragen zu werden, werden Sie mit der Zeit den Wunsch nach Veränderung verspüren und etwas Neues an Ihrem Handgelenk haben wollen – wir hoffen hier einmal auf Uhrenarmbänder aus Leder.

Der Prozess des seriellen Uhrenkaufs ist ein Teufelskreis – Sie geben einen Haufen Geld für etwas Neues aus, das Ihnen ins Auge sticht, tragen es eine Handvoll Mal, und wenn Sie sich an ihm sattgesehen haben, wandert es in die hinterste Schublade und Sie ziehen weiter zum nächsten. Schrammen und Kratzer sind sicherlich nicht hilfreich – die meisten Verbraucher sind es heute gewohnt, neue Uhren zu kaufen, sobald ihre vorherige Uhr ein kleines Problem hat.

Lange Lebensdauer

Aber was wäre, wenn Sie die Lebensdauer Ihrer Armbanduhren tatsächlich verlängern könnten, indem Sie einfach das Uhrenarmband austauschen gegen ein Uhrenarmband aus Leder und so noch länger Freude an Ihrer Uhr haben?

Es ist so eine einfache Möglichkeit, Ihren Lieblingsstücken am Handgelenk neues Leben einzuhauchen – und doch wechseln so viele Personen ihr Uhrenarmband nur, wenn es irgendeine Art von Schaden erleidet, und ansonsten überhaupt nicht. Uhrenarmbänder aus Leder sind einfach das Nonplusultra.

Wechsel der Uhrenarmbänder

Was bedeutet es eigentlich, Uhrenbänder zu wechseln? Nun, das hängt davon ab, wie Ihre Uhr konstruiert ist. Federstege, insbesondere die Schnellverschluss-Varianten, lassen sich in weniger als zwei Minuten mit oder ohne Werkzeug wechseln. Diese sind am häufigsten, obwohl Sie auch gebohrte Anstöße haben können. Auch wenn Sie es vorziehen, Ihre Armbänder und Bänder von einem Fachmann wechseln zu lassen, benötigen Sie nur wenige Minuten, um zu lernen, wie man es selbst macht.

Gründe, das Uhrenarmband zu wechseln

Es spart Ihnen Geld

Der erste und größte Vorteil eines Armbandwechsels ist natürlich, dass er Ihren Geldbeutel schont. Während eine anständige Uhr brandneu über mehrere hundert Euro kosten kann, finden Sie hochwertige, gut gemachte Uhrenbänder in der Preisklasse von 15 bis 30 Dollar, obwohl Leder, Edelstahlgewebe und hochwertige Materialien etwas mehr kosten werden. Denken Sie nur – für einen winzigen Prozentsatz dessen, was Sie für einen neuen Zeitmesser ausgeben würden, können Sie eine großartige Kollektion von Uhrenarmbändern in verschiedenen Stilen und Designs zusammenstellen, die Ihnen mehr Flexibilität bietet, während Sie Ihre Persönlichkeit zur Schau stellen.

Sie erhalten mehr Flexibilität mit Ihrem Stil

Nicht nur die Kosten eines Uhrenarmbands aus Leder sind geringer als bei einer brandneuen Uhr, Sie können auch einen ganz neuen Look und Stil kreieren, indem Sie den Wechsel vornehmen. Tauschen Sie Ihr altes Armband gegen ein hochwertiges Uhrarmband aus Leder aus, um den Look Ihrer Uhr von “black-tie” zu “business casual” abzustimmen, oder besorgen Sie sich ein NATO-Armband für mehr Haltbarkeit, wenn Sie sportlich sind oder gerne Zeit im Freien verbringen.

Bessere Qualität

Einfach ausgedrückt, werden Sie nicht nur in der Lage sein, eine bessere Verarbeitung in Ihren Qualitätsarmbanduhren zu sehen, sondern Sie werden auch das Gefühl haben, dass die Uhren vielleicht begehrenswerter sind, da Sie das Privileg haben, das Armband auf Ihre gewünschte Größe oder Passform zu ändern, verglichen mit dem Lederband, das mit der Armbanduhr kommt. Ich kann Ihnen garantieren, dass Sie, sobald Sie ein richtiges Qualitätsarmband ausprobiert haben, den Unterschied spüren werden, es wird feiner sein, besser passen und viel länger halten.

Qualität und Haltbarkeit

Manchmal ist das Uhrenarmband, mit dem eine Armbanduhr ursprünglich geliefert wurde, nicht ideal. Das Gefühl eines bequemen Uhrenarmbands am Handgelenk ist unschlagbar – es gibt keinen Grund, kratzendes Material oder ein Band, das auf der Haut drückt, in Kauf zu nehmen. Lose Armbänder sind gefährlich, da sie es Ihrer Uhr leichter machen, gegen Tische und andere harte Oberflächen zu stoßen. Schwache Armbänder können auch irreparable Schäden an Ihren Uhren verursachen. Uhrenarmbänder aus Leder hingegen reißen nicht, kratzen nicht und sind einfach angenehm auf lange Dauer am Handgelenk zu tragen.

Über LeatherCraft Germany Produkte

Individuell.

All unsere Produkte sind komplett personalisierbar. Vom Faden über das genutzte Leder bis hin zu Verzierungen wie Nieten oder Cabochons.

Langlebig & haltbar

Unsere Produkte profitieren von handwerklicher Fertigung, durchdachter Funktionalität und langer Lebensdauer. 

Nachhaltig.

Nachhaltigkeit steht im Fokus unserer Manufaktur. Wir setzen auf natürliche Materialien, um unsere Produkte zu fertigen.

Blogtotal